VW Golf kaufen im Autozentrum Schwaben

VW Golf – fündig werden im Autozentrum Schwaben

Wer nach einem VW Golf Ausschau hält, ist beim Autozentrum Schwaben an der richtigen Adresse. Wir verfügen über jede Menge Erfahrung und bieten Ihnen dieses herausragende Fahrzeug in einer Reihe von Ausführungen. Bei uns werden Sie ebenso fündig, wenn Sie einen Neuwagen oder eine Tageszulassung suchen, wie beim Wunsch nach einem Gebrauchtwagen oder einem VW Golf Jahreswagen. Natürlich informieren wir Sie im Vorfeld genau über die zahlreichen Vorteile der einzelnen Modellgenerationen und Baujahre und geben Ihnen zudem die Möglichkeit, einer virtuellen Besichtigung. Kontaktieren Sie uns und wir senden Ihnen ein Videos Ihres Wunschfahrzeugs zu.

 

AKTUELLE VW Golf TOP ANGEBOTE

VW
Golf 1.2 TSI | NAVI | PDC | BT |

Gebrauchtwagen 408332-119 Sofort lieferbar
 
4.888,- €
Differenzbesteuert
Erstzulassung: 14.05.2010
Motor: 77 kW (105 PS)
Kraftstoff: Benzin
Laufleistung: 179.980 km
Getriebe: Handschaltung
Farbe: Blau
D Euro 5
Verbrauch kombiniert: 5,7 l/100km * | CO2 kombiniert: 134 g/km *

VW
Golf 2.0 TDI Variant | Navi | Klima | Parkhilfe

Gebrauchtwagen 515668-72 Sofort lieferbar
 
13.888,- €
16% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: 17.08.2016
Motor: 110 kW (150 PS)
Kraftstoff: Diesel
Laufleistung: 77.400 km
Getriebe: Handschaltung
Farbe: Schwarz
A Euro 6
Verbrauch kombiniert: 4,3 l/100km * | CO2 kombiniert: 110 g/km *

VW
Golf 1.4 TSI | R-Line | Bi-Xenon | Parkhilfe |

Gebrauchtwagen 337947-25 Sofort lieferbar
 
14.888,- €
Differenzbesteuert
Erstzulassung: 21.05.2015
Motor: 92 kW (125 PS)
Kraftstoff: Benzin
Laufleistung: 25.900 km
Getriebe: Handschaltung
Farbe: Weiß
C Euro 6
Verbrauch kombiniert: 5,2 l/100km * | CO2 kombiniert: 120 g/km *

Der VW Golf ist eine regelrechte Ikone und definiert hierzulande ein ganzes Segment. Wenn von der Golf-Klasse die Rede ist, geht es um Kompaktfahrzeuge und Jahr für Jahr, Monat für Monat dominiert das Wolfsburger Modell die Zulassungszahlen mit weitem Abstand. Bis dato wurden mehr als 35 Millionen VW Golf verkauft und auch in der achten Generation präsentiert sich das Fahrzeug nahezu unantastbar. Sowohl die Verarbeitung als auch der Komfort suchen innerhalb des Segments ihresgleichen und auch die Formgebung ist wieder einmal gelungen. Wohlgemerkt: die Linienführung des Giorgio Giugiaro aus dem Jahr 1974 wird nicht mehr zitiert und doch handelte es sich seinerzeit um den Durchbruch von Volkswagen und den Beginn eines bis heute anhaltenden Siegeszuges. 2019 erschien die aktuelle Auflage und ist vor allem anhand des großen, am Heck platzierten, Schriftzugs sowie den schmal geschnittenen LED-Scheinwerfern zu erkennen.

Aus dem Datenblatt des VW Golf

Mit 4,28 Meter Länge ist der VW Golf durch und durch kompakt. Dabei ist das Modell auf Basis des modularen Querbaukastens 1,79 Meter breit und 1,46 Meter hoch. Wieder einmal wurde der Luftwiderstand gesenkt, sodass mittlerweile ein cw-Wert von 0,275 zu Buche schlägt. Der Golf 8 ist überaus aerodynamisch und bietet Platz für bis zu fünf Personen. Hinzu addieren ließen sich 380 Liter Kofferraumvolumen bzw. 1.217 Liter maximales Laderaumvolumen. Die hinteren Sitze sind teilbar, sodass auch Zwischenstufen nutzbar sind.

Unter der Motorhaube des VW Golf geht es traditionell zu. Wer ein Modell mit Elektroantrieb wünscht, steigt seit 2020 in den ID.3 und beide Fahrzeuge sollen sich nicht allzu sehr ins Gehege kommen. Spannend ist dabei, dass auch der aktuelle Golf 8 mit jeder Menge umweltfreundlicher Technologie gespickt ist, dabei allerdings nicht vom bewährten Verbrennungsmotor lässt. Jeder Benzinmotor ist als Mild-Hybrid angelegt und wird von einem 48-Volt-Bordnetz unterstützt. Auf die Straße gelangen zwischen 90 und 245 PS und wie es sich gehört, spurtet der GTI in nur 6,2 Sekunden auf 100 km/h. Gefahren wird mit Frontantrieb, geschaltet wird manuell oder mit einem Sieben-Gang-Doppelkupplungsgetriebe. Als Diesel bringt der Golf zwischen 115 und 200 PS auf den Asphalt, als Pluug-In-Hybrid stehen 204 oder 245 Pferdestärken zur Verfügung. Wer möchte, kann mit den Hybridversionen bis zu 60 Kilometer komplett elektrisch unterwegs sein.

Komfort des VW Golf

Der Komfort eines VW Golf war und ist die Messlatte für Kompaktfahrzeuge. Auch in der aktuellen Generation wird eine Menge geboten, wozu unter anderem die Sprachsteuerung gehört. Volkswagen bedient sich dabei Alexa aus dem Hause Amazon und installiert den Assistenten in sein Infotainment. Alternativ stehen Bildschirme im 10,25 Zoll- oder 8,25 Zoll- Format zur Verfügung, wobei auffällig ist, dass der Golf nur noch digitale Anzeigen und Schaltflächen besitzt. Was in Wolfsburg als „Innovision“ bekannt ist, ist ein virtuelles Cockpit mit Widescreen-Technik und „on top“ wird auch noch ein Head-Up-Display geboten.

Funktionen des VW Golf

Wer in einen VW Golf steigt, geht seit eh und je auf „Nummer sicher“. Aktuell wird unter anderem ein Stauendassistent geboten, der im Grunde genommen das autonome Fahren ermöglicht. Bis zu einer Geschwindigkeit von 210 km/h wird die Straße in Augenschein genommen und bei zu geringem Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug abgebremst. Ebenfalls ist der Golf in der Lage, automatisch auszuweichen und abzubiegen und natürlich werden auch Fußgänger erkannt. Die Geschwindigkeit passt das Fahrzeug dank seiner Technik automatisch an und die Spur wird voll und ganz gehalten.

Sie fragen uns, was der VW Golf hat, was andere Modelle nicht haben? Diese Frage lässt sich auf unterschiedliche Arten und Weisen beantworten und in den meisten Fällen können wir Ihnen auf Wunsch auch noch Alternativen nennen. Wenn es partout der VW Golf sein soll, schöpfen Sie bei uns aus dem Vollen und erhalten Ihr Traumfahrzeug gerne auch mitsamt einer Garantie. Des Weiteren räumen wir Ihnen Rabatte ein und arbeiten zudem mit einem vertrauensvollen Partner für Automobilfinanzierungen zusammen. Die Folge ist der Einstieg in den VW Golf ohne Anzahlung und zu monatlich konstant günstigen Raten. Erwarten Sie Außergewöhnliches – wir werden Sie nicht enttäuschen.