Ford Mondeo kaufen für Augsburg

Unser Versprechen: mit einem Ford Mondeo treffen Sie eine gute Wahl für Augsburg

Der Ford Mondeo ist ein Fahrzeug, das einen so schnell nicht loslässt. Unabhängig vom Baujahr und der Modellgeneration fasziniert dieses Modell sowohl durch sein Design als auch durch die so genannten „inneren Werte“. Für Augsburg und Umgebung eignet sich der Ford Mondeo perfekt und wird von uns in zahlreichen Varianten angeboten. Wie wäre es beispielsweise mit einem jungen Gebrauchtwagen? Ford Mondeo für Augsburg sind dann am Günstigsten, wenn Sie ein paar Jahre auf dem sprichwörtlichen Buckel haben aber dennoch in erstklassigem Zustand sind. Natürlich verkaufen wir Ihnen gerne auch einen Ford Mondeo als Neuwagen oder Tageszulassung. Wir hören Ihnen vor jeder Beratung genau zu und finden exakt das Fahrzeug, das zu Ihnen passt.

 

AKTUELLE Ford Mondeo TOP ANGEBOTE

Ford
Mondeo 2.0 TDCi Titanium | Leder | Kamera | Navi

Gebrauchtwagen P16060- Sofort lieferbar
 
17.777,- €
16% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: 11.07.2017
Motor: 110 kW (150 PS)
Kraftstoff: Diesel
Laufleistung: 81.500 km
Getriebe: Handschaltung
Farbe: Blau
A Euro 6
Verbrauch kombiniert: 4,4 l/100km * | CO2 kombiniert: 115 g/km *

Autozentrum Schwaben – Ihre Autoberater für Augsburg und Umgebung

Augsburg ist eine der ältesten deutschen Städte und bietet entsprechend eine Fülle an Geschichte und Geschichten. Mit 293.000 Einwohnern handelt es sich um die drittgrößte Stadt im Bundesland Bayern, wobei man sich hier genau genommen in Schwaben bzw. dessen bayerischem Teil befindet. Augsburg liegt direkt am Lech, einem Nebenfluss der Donau, und ist das Zentrum einer Metropolregion mit rund einer Million Einwohner. Schon in der römischen Zeit war das Stadtgebiet besiedelt und es existierte ein Heereslager. Die Stadt wuchs langsam an und schon im Heiligen Römischen Reich Deutscher Nation handelte es sich um eine echte Metropole. Kaum eine andere deutsche Stadt war im Mittelalter an Größe und Bedeutung vergleichbar, was auch durch viele Reichstage unterstrichen wurde. In den Nachwehen der Reformation wurde 1555 der Augsburger Religionsfrieden geschlossen und ermöglichte fortan eine freie Glaubensausübung. Parallel hierzu wuchsen die Familien der Fugger und Welser zu den reichsten Gläubigern der Renaissance und bauten unter anderem die Fuggerei, die bis heute als Sozialsiedlung im Herzen der Stadt zu finden ist. Die Lebensqualität der Stadt Augsburg resultiert unter anderem aus der enorm niedrigen Kriminalitätsrate und dem malerischen Stadtbild. Empfehlenswert sind die Altstadt sowie Rathaus und Perlachturm.

Augsburg ist eine ökonomisch starke Stadt, was sowohl an Unternehmen aus dem Maschinenbau als auch an der Druckmaschinenherstellung liegt. Ebenfalls befindet sich ein großes Unternehmen für Robotik am Ort und auch Getriebe rollen vom Fließband. Des Weiteren ist Augsburg ein wichtiger Standort für die Luft- und Raumfahrttechnik. Zu erreichen ist der Ort sowohl mit dem Zug als auch über die Autobahn A8 und gleich mehrere Bundesstraßen.

Tradition bedeutet beim Autozentrum Schwaben, dass wir unsere Erfahrung in ein frisches und junges Gewand einbringen. Unser Unternehmen mit Sitz in Donauwörth existiert „erst“ seit 2014, reicht jedoch in der Erfahrung über viele Jahrzehnte zurück. Wir sind Spezialisten für Gebrauchtfahrzeuge und seit vielen Jahren für unsere Kundinnen und Kunden aus Augsburg und Umgebung da. Der Weg ist nicht weit und es lohnt sich ganz sicher, uns kennenzulernen – allein schon wegen der geduldigen und detaillierten Beratung, die Sie bei uns erhalten.

Ginge es allein um die Optik wäre dem Ford Mondeo längst ein Platz in der „Hall of Fame“ der erfolgreichsten Autos sicher. Wohlgemerkt: das Flaggschiff seines Herstellers punktet natürlich auch in anderen Bereichen und gilt als eines der attraktivsten Mittelklasse-Modelle auf dem Markt. Einer der Gründe hierfür liegt in der reichen Tradition, die Ford in der Mittelklasse mitbringt. Schon in den Sixties war es der Taunus, der bis in die 1980er Jahre fuhr. Es folgte der Sierra und seit 1993 amtiert der Ford Mondeo. Das Modell wurde im Jahr 2014 in die fünfte Modellgeneration überführt und erhielt dank seiner Formgebung viel Lob und eine Reihe von Preisen. Zu haben ist der Mondeo entweder als klassische Limousine oder als Kombi, was bei Ford Turnier heißt. Die letzte Modellpflege datiert auf das Jahr 2019 und bescherte dem Modell vor allem Hybridantriebe und Rückleuchten, die von einer Chromspange zusammengehalten werden.

Zahlen und Daten zum Ford Mondeo

Stolze 4,87 Meter misst der Ford Mondeo und ist somit ein großer Vertreter der Mittelklasse. Mit einer Breite von 1,85 Meter und 1,50 Meter Höhe werden Platzbedürfnisse voll und ganz befriedigt, was auch dann gilt, wenn fünf Erwachsene einsteigen. Damit nicht genug, denn das Kofferraumvolumen von 383 Liter (Limousine) und 541 Liter (Turnier) setzt ebenfalls ein Ausrufezeichen. Werden die hinteren Sitze umgeklappt, so lässt sich bis zu 1.605 Liter an Platz schaffen. Bemerkenswert ist in diesem Zusammenhang der Wendekreis, der bei nur 11,90 Meter liegt, was für ein so ausgewachsenes Fahrzeug wahrlich wenig ist.

Unter der Motorhaube des Ford Mondeo geht es zeitgemäß zu. Seit 2019 fahren keine Benziner mehr, sondern es wird auf einen Otto-Hybridmotor gesetzt. Dieser leistet 187 PS und verfügt über einen Frontantrieb und ein stufenloses Getriebe. Die Beschleunigung auf 100 km/h liegt bei standesgemäßen 9,2 Sekunden. Wem der Sinn nach einem bewährten Verbrennungsmotor steht, der entscheidet sich für einen Dieselantrieb. Das Zweiliter-EcoBlue-Aggregat ist auch mit Allradantrieb zu haben und wird entweder mit manuellem Getriebe oder Automatik kombiniert. Die Leistung liegt bei 120 bis 190 PS.

Extras des Ford Mondeo

Wenngleich der Ford Mondeo schon einige Jahre alt ist, kann sich die Ausstattung sehen lassen. Da sind beispielsweise die rundum bequemen Sitze, die auf Wunsch auch mit Leder bezogen werden und eine Massagefunktion bieten. Ebenfalls findet sich ein automatisch arbeitendes Schiebedach und auch die Heckklappe verfügt über einen elektrischen Antrieb und reagiert auf eine einfache Fußbewegung. Dank eines Fernlichtassistenten passt sich die Beleuchtung durchweg der Verkehrs- und Lichtsituation an und im Innenraum wird mit Ambientebeleuchtung schnell deutlich, dass man sich in einem Flaggschiff befindet.

Besonderheiten des Ford Mondeo

In technischer Hinsicht sind beim Mondeo vor allem Ford SmartGauge und EcoGuide zu erwähnen. Die Rede ist von einer neu geschaffenen Nutzeroberfläche, die vor allem aufgrund der Anzeige des aktuellen Füllstands der Batterie sowie des Spritverbrauchs auffällt. Verkehrszeichen werden nicht nur automatisch, sondern auf Wunsch auch in die Navigation integriert und an den Geschwindigkeitsregler gemeldet. Dieser ist zudem in der Lage, den Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug konstant sicher zu halten. Abgerundet wird die Liste der vielen Extras des Ford Mondeo durch eine Rückfahrkamera, LED-Scheinwerfer sowie Assistenten zum Ausleuchten von Toten Winkeln und zum Halten der Spur.

Mit dem Ford Mondeo durch Augsburg – das Autozentrum Schwaben macht es möglich. Wir sind ausgewiesener Experte für den An- und Verkauf von Fahrzeugen und verfügen über viele Jahre Erfahrung beim größten Gebrauchtwagenvermarkter Europas. Aus der Erfahrung als Automobil-Auktionator wissen wir zudem, wann ein Ford Mondeo ein Schnäppchen ist und wann es sich lohnt, das Sie für Ihre Mobilität in Augsburg zugreifen. Keine Sorge: wir beraten Sie ehrlich und fair und sorgen zudem dafür, dass Sie in ein Auto in erstklassigem Zustand steigen. Im Falle eines Gebrauchtwagens liefern wir Ihnen gerne das dazugehörige Scheckheft und sind zudem auch bereit, eine Garantie für Ihren Ford Mondeo zu übernehmen.